Paddeln auf dem See Stora Le im Dalsland in Schweden

Paddeln auf dem See Stora Le im Dalsland in Schweden

Kurzbeschreibung

Einfache Paddeltour auf dem See Stora Le im Dalsland in Schweden ohne jegliche Schwierigkeiten. Der See ist so riesengroß, dass man sich hier wochenlang paddelnd fortbewegen kann. Am ganzen See verteilt sind Rastplätze, die für Pausen und Übernachtungen genutzt werden kann. Am See findet man nur selten Versorgungsstationen so dass jegliche Ausrüstung mitgenommen werden muss.

Bildergalerie mit Karte und GPX-Track

Tourenbeschreibung

Mit der Kurzbeschreibung ist schon alles gesagt: Einfache Paddeltour auf dem See Stora Le im Dalsland in Schweden ohne jegliche Schwierigkeiten. Der See ist so riesengroß, dass man sich hier wochenlang paddelnd fortbewegen kann. Am ganzen See verteilt sind Rastplätze, die für Pausen und Übernachtungen genutzt werden kann. Am See findet man nur selten Versorgungsstationen so dass jegliche Ausrüstung mitgenommen werden muss.

Varianten

Nahezu beliebige Verlängerung der Tour bis hinein nach Norwegen möglich. Der See ist groß genug, um 2 Wochen oder mehr paddeln zu können. Wer es darauf anlegt, kann auch bis Bengtsfors paddeln.

Bootsverleih

Direkt im Gästehafen befindet sich auch ein Bootsverleih bei dem Kanus für Mehrtagestouren gemietet werden können. Am Verleih angeschlossen ist ein abgesperrter Parkplatz, auf dem man sein Fahrzeug für mehrere Tage sicher parken kann.

Beste Jahreszeit

Im Sommer oder für harte Nordlandfahrer: Solange der See nicht zugefroren ist. Die Tour sollte auf gar keinen Fall bei starkem Wind durchgeführt werden, v.a. Nord- oder Südwind können sich über den See starke Wellen aufbauen.

Wohnmobilstellplatz und Entsorgung

Wunderschöner, offizieller Stellplatz direkt am Startpunkt in Hafen von Ed. Der Stellplatz ist voll ausgestattet (Entsorgung, Versorgung, Strom, Müllplatz, Dusche). Direkt daneben befindet sich das Cafe Lee, welches nur in der Hauptsaison geöffnet ist.

Anreise und Parken

Ed ist mit Bahn und Bus erreichbar. Alternative Anreise mit dem PKW oder dem Wohnmobil.

Ausgangspunkt

Direkt am Wohnmobilstellplatz im Gästehafen von Ed.

Einkehr

Unterwegs keine, da 100% Einsamkeit. Café Lee direkt am Wohnmobilstellplatz und am Seeufer.

Besichtigungen

Automuseum und Elch-Ranch in Ed, während der Tour keine. Es herrscht die reine Natur.

Höchster Punkt

Rastplatz auf einer Miniinsel mitten im See, bestimmt 5 Metern über dem Wasser, also 103 m.

Tourdaten

Strecke ca. 16 km.

Tourdatum

10.09.2021

Touren in der Umgebung

Die nächstgelegenen Touren auf dieser Website sind Wanderung auf den Kullaberg und die Radtour auf dem Rallarvegen in Norwegen. Richtige nahegelegen sind die Touren damit eigentlich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*